mz_logo

Landkreis
Dienstag, 19. Juni 2018 26° 4

Jubiläum

„Goldene“ im Hause Püschner

Seite 50 Jahren sind Herta und Walter Püschner ein Paar.

Herta und Walter Püschner feierten ihre Goldene Hochzeit, Hans Dechant (rechts) gratulierte. Foto: Bucher
Herta und Walter Püschner feierten ihre Goldene Hochzeit, Hans Dechant (rechts) gratulierte. Foto: Bucher

REGENSTAUF.Seit einem halben Jahrhundert sind sie verheiratet: Jetzt feierten in der Albert-Schweitzer-Straße 5 Herta und Walter Püschner ihre Goldene Hochzeit. 2. Bürgermeister Hans Dechant gratulierte ihnen mit der „Regenstaufer Chronik“. Kennengelernt hat sich das Paar 1966 in der RT-Halle beim „Piratenball“. Zwei Jahre später heiraten sie. Walter Püschner lernte Schlosser und wurde dann Handwerksmeister der Fachrichtung Maschinenbau. Bevor er 2003 in Ruhestand ging, war er 30 Jahre bei den Eckert-Schulen Regenstauf tätig. Seine Frau war Rechtspflegerin am Amtsgericht und dann bei der Allianz. 1971 bauten sie ihr Haus in Regenstauf. Aus der Ehe gingen ein Sohn und zwei Töchter hervor. Viel Freude haben die beiden an den zwei Enkelinnen. Walter Püschners Hobby ist das Fischen, ihres die Pfarrbücherei. Diese leitete sie 30 Jahre lang bis 2016. Dechant würdigte sie als „vehemente Kämpferin für eine neue Bücherei und aktive Mitgestalterin des Gemeindelebens.“ 2008 bekam Herta Püschner das „Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste im Ehrenamt.“ Außerdem engagiert sie sich schon seit 27 Jahren im Caritas-Altenheim und gestaltet dort seit 2000 eine Zeitung. (lmb)

Jubiläum

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht