mz_logo

Landkreis
Freitag, 17. August 2018 31° 1

KALLMÜNZ

Hanisch-Bilder bis 1. Mai zu sehen

Dieter Hanisch lädt die Besucher noch bis einschließlich 1.

Martin Maier, Dr. Eva Schropp, Dieter Hanisch und Ulrich Brey Foto: Neu
Martin Maier, Dr. Eva Schropp, Dieter Hanisch und Ulrich Brey Foto: Neu

KALLMÜNZ.Mai zu einem Spaziergang durch sein lebendiges Bayern ein. Im Alten Rathaus in Kallmünz präsentiert er seine Werke, bei denen es ihm gelungen ist, besondere Winkel der Naabtalgemeinde einzufangen. Aber nicht nur das: Werke mit der Münchner Frauenkirche oder Regensburger Ansichten sind zu sehen. Laudator Martin Maier sagte, dass jeder Künstler eine eigene Bildsprache habe. Hanisch habe eine klare Bildsprache mit einem kräftigen Pinselstrich und er benutzt die gesamte Farbpalette. „Seine Bilder leben, sie zeigen Menschen im Alltag oder in der Freizeit“, so Maier. Bürgermeister Ulrich Brey freute sich, dass hier sehr viele Bilder von Kallmünz zu sehen sind und lobte das Kultureck. (lmn)

kultur

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht