mz_logo

Landkreis
Dienstag, 17. Juli 2018 29° 3

Sprengstoff

Jogger entdeckt Handgranate auf Feldweg

Ein Mann fand beim Laufen im Landkreis Regensburg einen metallischen Gegenstand, der sich als Weltkriegsgranate entpuppte.

Mitten auf einem Feld fand der Jogger eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg. Symbolfoto: Axel Heimken/dpa
Mitten auf einem Feld fand der Jogger eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg. Symbolfoto: Axel Heimken/dpa

Pielenhofen.Ein Jogger entdeckte am Sonntag, 17. Juni, beim Laufen auf einem Feldweg bei Dettenhofen einen metallischen Gegenstand, der im Feldweg festgefahren war. Bei genauerem Hinsehen vermutete er eine Handgranate und informierte die Polizeiinspektion Nittendorf. Eine erste Abklärung mit einer Spezialfirma bestätigte den Verdacht. Es handelte sich um eine Handgranate der amerikanischen Streitkräfte aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Handgranate, bei der letztendlich der Zünder fehlte, wurde durch die hinzugezogene Spezialfirma geborgen und fachmännisch entsorgt.

Mehr Nachrichten aus dem Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht