mz_logo

Landkreis
Montag, 23. Juli 2018 24° 5

Edlhausen

Kapellenverein Edlhausen dehnt sein Dorffest aus

In seiner Jahresversammlung blickte der Kapellenverein Edlhausen auf die Ereignisse des letzten
Von Alfons Beil, Mz

  • Die Kapelle Edlhausen wird 30 Jahre alt. Foto: lox
  • Die Kapelle Edlhausen Foto: lox

Edlhausen.Jahres zurück und stellte die Pläne für 2018 vor. Pfarrer Alois Hausmann freute sich, dass bei all den Arbeiten am Gebäude nichts passiert ist und dankte allen Aktiven, die die schöne Kapelle erhalten und pflegen und die für das Gemeindeleben mit sonntäglichen Rosenkranzgebeten und Maiandachten sorgen.

Birgit Weigert stellte die finanzielle Situation des Vereins vor. In diesem Jahr war durch die Anschaffung der Zelte ein Defizit zu verzeichnen. Da aber künftig keine Kosten mehr für die Anmietung von Zelten anfallen, werden sich die Ausgaben amortisieren. Die laufenden Kosten werden aus Spenden, Zinsen und dem Opferstock bestritten, besonders die Einnahmen aus dem Dorffest ermöglichen die aufwendigen Instandhaltungsarbeiten.

Im Jahre 2018 wird die Kapelle 30 Jahre alt. Aus diesem Anlass möchte der Verein das Dorffest etwas ausdehnen. Der traditionelle Termin ist der 19. August. Dieses Mal möchte man aber schon am Samstagnachmittag anfangen und in einer Ausstellung Bilder von früher und aus der Bauphase zeigen. Fritz Böhm dankte nochmals allen, die sich ehrenamtlich um Blumenschmuck, Pflege und Rasenmähen kümmern und die Rosenkranzgebete und Maiandachten ermöglichen. Auch die Spender von Christbäumen, Pflanzen und finanziellen Beiträgen wirken mit, den Blickfang am Ortseingang, die Kapelle, zu erhalten.

Bilanz

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht