mz_logo

Landkreis
Samstag, 26. Mai 2018 28° 2

WENZENBACH

Kegeln: Novikow räumte ab

Beim Kegeln des Stammtisches „Die Wilde 13“ freuten sich zahlreiche Hobbykegler über attraktive

Die Sieger beim Kegeln des Stammtisches „Die Wilde 13“ Foto: Graml

WENZENBACH.Preise. Den Rudi-Sassek-Gedächtnispokal gewann Gabi Huber, der Hans-Boneder-Gedächtnispokal ging an Josef Beier.

Jürgen Novikow sicherte sich den Wanderpokal und wurde auch Vereinsmeister vor Roland Hofmann, Josef Beier, Josef Puchinger und Bernhard Huber. Bei den Damen siegte Lies Hofmann vor der Dauersiegerin Ingrid Markl, Dritte ist Rosi Beier vor der erst sieben Jahre alten Tenesha Kerscher und Nicole Kerscher. Richard Stang und Albert Bremm waren bei den Gästen die Besten, es folgten Gerhard Müller, Willi Kaiser und Josef Kerscher. (msr)

Vereinssport

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht