mz_logo

Landkreis
Montag, 24. September 2018 15° 3

Waldetzenberg

Matthias Eigner sahnte dreimal ab

Zur Saisonabschlussfeier der Tischtennisabteilung begrüßte die Abteilungsleiterin Heike Veits die

Die Waldetzenberger Tischtennismeister Foto: Karl Blumenstock
Die Waldetzenberger Tischtennismeister Foto: Karl Blumenstock

Waldetzenberg.Spielerinnen und Spieler im Rechberger Hof. Auf eine etwas durchwachsene Saison mussten die Mannschaften zurückblicken. In der nächsten Saison werde man mit viel Energie und dem hervorragenden Mannschaftsgeist sicher bessere Ergebnisse erreichen. Die Umstrukturierung des BTTV kann auch dazu förderlich sein. Bei den Vereinsmeisterschaften gab es eine kleine Überraschung. Gleich dreimal hatte Matthias Eigner Grund zur Freude. Zum einen wurde er bei den Herren Einzelmeister. Auch im Doppel der Herren konnte er zusammen mit Hans Thumann den ersten Platz erringen. Und im Mixed erreichte Matthias Eigner mit seiner Partnerin Heike Veits ebenfalls den ersten Platz. Bei den Damen konnte Tanja Haimerl ihren Meistertitel verteidigen. Im Damendoppel siegten Evi Ohmayer und Kristina Kurz.

tischtennis

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht