mz_logo

Landkreis
Montag, 16. Juli 2018 29° 8

Wirtschaft

Nittendorf: Gewerbeschau zeigt Vielfalt

30 Aussteller präsentieren ihr Leistungsspektrum am 22. April am Bernstein. Mit neuen Ideen will Annette Biener überzeugen.
Von Dietmar Krenz

Gut gerüstet für das Frühjahr im heimischen Garten: Bei der Gewerbeschau in Nittendorf gibt es auch allerlei Maschinen zu sehen. Fotos: Neuhoff/Archiv
Gut gerüstet für das Frühjahr im heimischen Garten: Bei der Gewerbeschau in Nittendorf gibt es auch allerlei Maschinen zu sehen. Fotos: Neuhoff/Archiv

Nittendorf.Im vergangenen Jahren hat der Nittendorfer Gewerbeverband ordentlich Zuspruch von Geschäften und Unternehmen aus der Großgemeinde erhalten. Mit einer Handvoll neuen Mitgliedern und einer engagierten neuen Vorsitzenden beginnt jetzt eine neue Zeitrechnung: Jung, modern und präsent in den sozialen Medien stellt sich der Verband unter der Leitung von Annette Biener vor.

„Es ist wichtig, eine Interessenvertretung für Selbstständige und Gewerbetreibende zu haben“, sagt die neue Chefin. Für Siegfried Fischer, der nach fünf Jahren an der Spitze des Verbands nicht mehr zur Wiederwahl im Mai vergangenen Jahres antrat, sprang Biener in die Bresche. „Das kriege ich hin“, sagt sie selbstbewusst, schließlich hat sie ausreichend Erfahrung in der Führungsriege als Schatzmeisterin gesammelt. Zudem ist die Restaurantbesitzerin im Bezirksvorstand des Bunds der Selbstständigen (BDS) aktiv.

Moderne Plattformen nutzen

Eigene Ideen einbringen, neue Akzente setzen und die modernen Plattformen im Internet nutzen, sind ihre Ziele im Führungsamt. Zudem soll der Informationsaustausch unter den Mitgliedern intensiviert werden. Ob Handwerker, Gastronom, Steuerberater, Unternehmer oder Rechtsanwalt – die Mischung macht es aus. Und in diesem Mix liegt laut Annette Biener ein enormes Potenzial, das ausgeschöpft werden sollte.

in Schnappschuss mit Captain Jack Sparrow gefällig? Foto: Popp/Archiv
in Schnappschuss mit Captain Jack Sparrow gefällig? Foto: Popp/Archiv

Da kommt die Gewerbeschau am Sonntag, 22. April im Zentrum Nittendorfs gerade recht. Das Gesicht der Leistungsschau, die alle zwei Jahre auf den zentralen Anlaufpunkten „Am Bernstein“ und dem Marktplatz stattfindet, wird sich verändern. Grundsätzlich präsentieren mehr als 30 Geschäftsleute und Unternehmen alles, was Nittendorf im Einzelhandel und Handwerk, an Dienstleistungen und Gewerbe zu bieten hat. Mit der Teilnehmerzahl der Aussteller ist die neue Chefin sehr zufrieden. Dennoch will sie das Angebot künftig noch weiter ausbauen.

Die Mutter von zwei Kindern freut sich schon auf die Leistungsschau, ist aber auch etwas nervös. Denn schließlich ist es die erste Gewerbeschau unter ihrer Federführung. Dazu hat sie einige Neuerungen organisiert, ohne dabei das Altbewährte zu vergessen. Dazu zählt vor allen Dingen die Gewerbeschaurallye. Für die Besucher bedeutet dies, fleißig Buchstaben an den einzelnen Ständen sammeln, zu einem Lösungssatz zusammenfügen und mit etwas Glück einen der drei Einkaufsgutscheine gewinnen. Immerhin 50, 80 und 100 Euro gibt es zu holen.

Für Annette Biener, die neue Vorsitzende des Nittendorfer Gewerbeverbands, ist es der erste Schausonntag unter ihrer Federführung. Foto: Krenz
Für Annette Biener, die neue Vorsitzende des Nittendorfer Gewerbeverbands, ist es der erste Schausonntag unter ihrer Federführung. Foto: Krenz

Auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen. Neben viel Musik und Unterhaltung kommen auch die kleinen Besucher auf ihre Kosten. Vormittags sorgen die Nittendorfer Musikanten mit einem Frühschoppen-Konzert für Stimmung und am späten Nachmittag ist es die Gruppe „Friends of Music“ dafür zuständig. Für den Nachwuchs wird eine große Hüpfburg aufgestellt und wer Lust hat, kann bei der Gruppe „Piratenfluch Regensburg“ einen Schnappschuss mit Captain Jack Sparrow und seinen Kumpanen machen lassen. Dazu werden Kostüme bereitgestellt und die passende Schminke für den „Fluch der Karibik“ gibt es obendrauf.

Aufführungen und Tombola

Auf den Stufen des Rathauses laufen nachmittags zusätzlich verschiedene Aufführungen: Die „Zumba-Diamonds“ des Jugendtreffs Planet Youth treten ebenso auf wie die Kindertanzgruppe „Sweetys“ des FC Jura und die die Line-Dancer „Black Cats“ des TV Etterzhausen. Abgerundet wird das Bühnenprogramm mit einer Brautmodenschau von „Brautebene 1“. Oldtimer liegen voll im Trend – und deshalb hat die Vorsitzende während des ganzen Tages eine Ausstellung von knapp zwei Dutzend sehenswerten Fahrzeugen organisiert.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Leckere Küchel werden von der Bäckerei Kroiss und den Eltern-Kind-Gruppen angeboten, der Erlös der Tombola wird zugunsten der Kirche St. Katharina in Nittendorf verwendet. Dort steht die Sanierung des Dachstuhls ins Gotteshaus. Große Werbebanner mitsamt Ausstellungsplan weisen erstmals den Weg für die Besucher und der Bund der Selbstständigen, der ebenfalls mit einem Stand vertreten ist, verteilt kostenlos Papiertaschen mit dem Programm.

Weitere Nachrichten und Berichte aus dem Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Verkaufsoffener Sonntag

  • Gewerbeschau:

    Zum 7. Mal findet die Nittendorfer Gewerbeschau am Sonntag, 22. April, am Bernstein und Marktplatz statt. Veranstalter ist der BDS Gewerbeverband Nittendorf.

  • Aussteller:

    An mehr als 30 Ständen können sich die Besucher über das Dienstleistungsangebot der Nittendorfer Geschäftswelt informieren. Zudem ist von 12 bis 17 Uhr verkaufsoffener Sonntag in allen Ortsteilen.

  • Programm:

    10 Uhr Frühschoppenkonzert mit den Nittendorfer Musikanten; 10.30 Uhr Eröffnung durch Annette Biener und Bürgermeister Helmut Sammüller; 13 Uhr Brautmodenschau vor dem Rathaus; 14 Uhr Aufführungen Zumba-Gruppe Jugendtreff Planet Youth; Kindertanzgruppe „Sweetys“ FC Jura; „Black Cats“ Line-Dancer des TV Etterzhausen; ab 15.30 Musikgruppe „Friends of Music“; Ende 18 Uhr

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht