mz_logo

Landkreis
Sonntag, 22. Juli 2018 24° 5

Wirtschaft

Norma baut Niederlassung aus

Der Lebensmittel-Discounter setzt auf den Standort Regenstauf als Logistikzentrum. Zehn neue Arbeitsplätze entstehen.
Von Monika Bucher

Mit dem symbolischen Spatenstich haben die Bauarbeiten für das neue Norma-Kühllogistikzentrum Ostbayern in Regenstauf begonnen. Foto: lmb
Mit dem symbolischen Spatenstich haben die Bauarbeiten für das neue Norma-Kühllogistikzentrum Ostbayern in Regenstauf begonnen. Foto: lmb

Regenstauf.An der Regendorferstraße 80 in Regenstauf wird ab sofort gebaut. Hinter dem Norma-Zentrallager entsteht ein neues Kühllogistikzentrum mit 4950 Quadratmetern Nutzfläche. Das Investitionsvolumen bezifferte Niederlassungsleiter Anton Gleixner auf über sechs Millionen Euro. Zusammen mit dem stellvertretenden Landrat Willi Hogger, Bürgermeister Siegfried Böhringer, Expansionsleiter Herbert Zangl, Architekt Karl Ziesler und einigen Mitarbeitern nahm er den symbolischen ersten Spatenstich zum offiziellen Baubeginn vor. Die Fertigstellung soll im Herbst erfolgen.

Laut Gleixner wurde das Regenstaufer Norma-Logistikzentrum 1999 eröffnet und ist bis heute unverändert geblieben. Allerdings verdoppelte sich bis 2015 der Umsatz in Ostbayern. Zudem setzten EU und Bundesregierung neue Klimaziele. Deshalb standen auch beim Logistikzentrum Veränderungen an. Norma wollte investieren und vergrößern. Gleixner würdigte in dem Zusammenhang, dass die Gemeinde bei diesem Vorhaben „sehr unkompliziert mitgezogen“ habe.

Fläche für 3500 Europaletten

Von den zwei geplanten Bauabschnitten wurde der erste aus brandschutztechnischen Gründen noch verkleinert. Es entsteht nun ein neues Tiefkühlhaus und ein Temperaturzonenbereich, die über eine Schleuse an das alte Zentrallager angebunden sind. Ein Hochregallager mit Stellfläche für 3500 Europaletten wird gebaut. Dies ermöglicht die Belieferung von mehr als 120 Filialen im Raum Ostbayern und Oberösterreich. Neben den existierenden 157 Arbeitsplätzen entstehen zehn neue. Gebaut wird mit modernster Energiespartechnik und unter Verwendung von natürlichen Kältemitteln, die die Umwelt nicht mehr belasten. Norma lege großen Wert, auf die Stärkung des Regionalkonzeptes mit kurzen Transportwegen, betonte Gleixner. „Es steht die konsequente Weiterentwicklung des Logistikkonzepts Norma im Raum Ostbayern an.“

Nach dem Neubau folgt der Umschlag von mehr als 450 kühlpflichtigen Artikeln und ein Drei-Temperaturen-Konzept, bei dem Produkte bei minus 25 Grad tiefgekühlt werden, Frischfleisch bei plus einem Grad und Molkereiprodukte sowie Wurstwaren und „Convenience Food“ bei plus vier Grad. Es werde ein multifunktionaler, gekühlter Wareneingangs- und Versandbereich geschaffen, so Gleixner.

Zusätzliche, wohnortnahe Jobs

Bürgermeister Siegfried Böhringer erklärte beim offiziellen Baubeginn, dass es für den Markt Regenstauf wichtig sei, dass durch die Erweiterung zusätzliche, wohnortnahe Jobs geschaffen werden. Von insgesamt 6600 Arbeitnehmern in Regenstauf seien 1900 Pendler. Die Gemeinde versuche stets, auch die Verkehrssituation zu verbessern. Für das Bauvorhaben wünschte er einen unfallfreien Verlauf. Stellvertretender Landrat Willi Hogger begrüßte die Entscheidung des Lebensmittel-Discounters, das Logistikzentrum in Regenstauf zu erweitern.

Der Discounter

  • Norma:

    Norma ist seit mehr als 50 Jahren einer der führenden deutschen Lebensmittel-Discounter.

  • Logistik:

    Eine Just-in-Time-Logistik gewährleistet täglich die Versorgung von über 1450 Filialen in Deutschland, Frankreich, Tschechien und Österreich mit Produkten.

  • Niederlassungen:

    Die Filialen werden von 16 Niederlassungen aus geleitet, betreut und versorgt.

Weitere Nachrichten und Berichte aus dem Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht