mz_logo

Landkreis
Samstag, 18. August 2018 31° 3

Jubiläum

Oberpfraundorf feiert 125 Jahre FFW

Am Wochenende laden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr zum Fest mit „Donnaweda“, „Ö’ha“ und den „Gipfelstürmern“.

Oberpfraundorf.Die bisherigen Felder an der Beratzhausener Straße in Oberpfraundorf haben sich in den vergangenen Wochen zu einer Festwiese gewandelt. Neben dem großen Festzelt haben sich zahlreiche Schausteller eingefunden: Autoskooter, Schiffschaukel, Kinderkarussell, Los- und Schießbude sowie Süßigkeitenstand stehen für das Festwochenende vom 20. bis 22. Juli bereit. Ein Fest in dieser Größenordnung – ein Novum für Pfraundorf. Den stimmungsvollen Auftakt macht „Donnaweda“ am Freitag nach dem Bierfassanstich um 19.30 Uhr durch Schirmherr und Bürgermeister Konrad Meier. Am Samstag wird um 19 Uhr am alten Friedhof den verstorbenen Mitgliedern gedacht, ab 20 Uhr werden die „Gipfelstürmer“ das Zelt zum Beben bringen. Nach dem Kirchenzug am Sonntag um 9.30 Uhr findet der Festgottesdienst auf dem Gelände der ehemaligen Schule in Oberpfraundorf statt. Um 14 Uhr startet der große Festzug durch Pfraundorf. Die Band „Ö’ha“ sorgt nach dem Fahneneinzug nochmals für kräftig Stimmung.

An allen Tagen ist freier Eintritt. Parkplätze sind direkt neben dem Festplatz vorhanden.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht