mz_logo

Landkreis
Sonntag, 22. Juli 2018 24° 4

Neutraubling

Schlesier ehrten treue und engagierte Mitglieder

Bei der Jahresversammlung der Schlesischen Landsmannschaft wurden treue Mitglieder ausgezeichnet.

Die Geehrten freuten sich über Urkunden und Blumen. Foto: Born
Die Geehrten freuten sich über Urkunden und Blumen. Foto: Born

Neutraubling.Von den zehn zu Ehrenden waren fünf verhindert. In der Versammlung konnten geehrt werden für 30 Jahre Christa Habelt und Josef Born, für 40 Jahre Ingetraud Mühlbauer, für 50 Jahre Franz Fatka und Herbert Reinisch.

Waltraud Engmann-Schwalb und Emil Jackl wurden als Vorstandsmitglieder verabschiedet. Jackl war 35 Jahre als Beisitzer tätig. In dieser Funktion hat er an den Vorbereitungen von Feiern und Veranstaltungen tatkräftig mitgeholfen. Insbesondere sorgte er für ansprechenden Tisch- und Saalschmuck. Auch bei den Bürger- und Kulturfesten war er stets mit dabei.

Waltraud Engmann-Schwalb wurde 1970 in den Vorstand als Schriftführerin und Pressewartin gewählt und übte dieses Ehrenamt 48 Jahre aus. Seit 2011 war sie zudem stellvertretende Vorsitzende. Ihren Presseberichten waren sehr häufig Fotos anlässlich von Geburtstagen, Hochzeitstagen, Ehrungen und Jubiläumsfeiern beigefügt. Keine Mühen scheute sie für umfangreiche Fotoausstellungen, bei denen auch Aufnahmen von früheren Schlesierbällen Platz hatten. Dazu war sie auch Trachtenträgerin und Mundartsprecherin.

Wertschätzung

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht