mz_logo

Landkreis
Sonntag, 23. September 2018 19° 3

Ermittlungen

Schmierfink im Bürgerpark Nittendorf

Die Täter beschmierten Laternenmasten, eine Tischtennisplatte und Wände eines Kindergartens mit pinker und hellblauer Farbe.

Die Sprayer verursachten rund 1500 Euro Schaden. Foto: Tobias Felber/dpa
Die Sprayer verursachten rund 1500 Euro Schaden. Foto: Tobias Felber/dpa

Nittendorf.Zwischen Sonntag, 24. Juni, und Montag, 25. Juni, wurden im Bürgerpark Nittendorf mehrere Gegenstände und Wände mit Graffiti beschmiert. Bisher unbekannte Täter hinterließen an den Rohbauwänden des neuen Kindergartens, an einer Tischtennisplatte, am Basketballfeld, an Laternenmasten sowie an Mülleimern ihre Spuren. Mit pinker und hellblauer Farbe wurden folgende Schriftzüge gesprüht: A.C.A.B., Fuck Cops, 1.3.12 und mehrfach 152.

Wer kann anhand dessen einen Hinweis auf die Täter geben oder wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Der Sachschaden dürfte sich auf ca. 1500 Euro belaufen.

Mehr Polizeiberichte aus dem Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht