mz_logo

Landkreis
Dienstag, 21. August 2018 30° 1

Wörth

Stadt Wörth ehrte langjährige Mitarbeiter

Bürgermeister Anton Rothfischer freute sich, drei Mitarbeiter für ihre langjährigen und treuen

Siegfried Stadler, Markus Götz, Alfons Laumer, Rudolf Heyde, und Bürgermeister Anton Rothfischer (von links) Foto: Theresia Luft
Siegfried Stadler, Markus Götz, Alfons Laumer, Rudolf Heyde, und Bürgermeister Anton Rothfischer (von links) Foto: Theresia Luft

Wörth.Dienste für die Stadt zu ehren. „Sie haben sich um die Stadt Wörth verdient gemacht, sind Allrounder und haben an so manchen Stellen in der Stadt ihre Handschrift hinterlassen“, begann Rothfischer die Ehrungen. Anschließend gab es für jeden eine persönliche Laudatio.

Für 40 Jahre Beschäftigung im öffentlichen Dienst, 20 Jahre bei der Stadt Wörth im Hallenbad und vorher 20 Jahre bei der Feuerwehr-Schule als Ausbilder wurde Fritz Zimmerer ausgezeichnet. Rudolf Heyde ist seit 40 Jahren beim Bauhof der Stadt beschäftigt und hat durch sein handwerkliches Geschick viele Stationen durchlaufen. Vom Hausmeister an der Schule bis zum Hallenbad war er immer einsatzbereit. Edwin Auer wurde für 25 Jahre geehrt. Auch er ist im Bauhof beschäftigt und überall einsetzbar. Die Geehrten erhielten eine Urkunde, eine Flasche Wörther Schlossbitter und zwei Eintrittskarten für eine KiW-Veranstaltung. (llt)

Wertschätzung

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht