mz_logo

Landkreis
Sonntag, 19. August 2018 32° 2

Ehrung

Weinberger: Seit 70 Jahren Trachtler

Die „Holzhacker“ ließen den 85-Jährigen hochleben.

Die geehrten Mitglieder des Heimat- und Volkstrachtenvereins „Holzhacker“ mit Vorsitzendem Armin Schmid (li.), Bürgermeister Rudi Graß (3. v. r.) und Gauvorsitzendem Harald Listl (re.) FOTO: MATOK
Die geehrten Mitglieder des Heimat- und Volkstrachtenvereins „Holzhacker“ mit Vorsitzendem Armin Schmid (li.), Bürgermeister Rudi Graß (3. v. r.) und Gauvorsitzendem Harald Listl (re.) FOTO: MATOK

OBERTRAUBLING.Sieben Jahrzehnte Mitglied beim 95-jährigen Heimat- und Volkstrachtenverein Holzhacker Obertraubling – ein solches Jubiläum in einem Traditionsverein hat heute großen Seltenheitswert. Für seine 70-jährige langjährige Treue wurde der 85-jährige Ignaz Weinberger vom Verein und vom Trachtengau Niederbayern besonders geehrt.

Des Weiteren wurden am Ehrenabend noch elf langjährige Mitglieder für ihre zehn- bis 50-jährige Treue mit Ehrenzeichen und Urkunden ausgezeichnet. Vorsitzender Armin Schmid dankte den zu ehrenden Mitgliedern für ihre aktive Mitarbeit. Der neue niederbayerische Gauvorsitzende Harald Listl zollte Jugendleiterin Elisabeth Schmid für ihre intensive Jugendarbeit besonderen Dank. Bürgermeister Rudi Graß lobte die Brauchtumspflege ebenso wie die Teilnahme des Vereins an den jährlichen Festlichkeiten in der Gemeinde.

Aus den zahlreichen Ehrungen ragte die 70-jährige treue Mitgliedschaft von Ignaz Weinberger heraus. Das Ehrenmitglied trat dem Verein am 11. Dezember 1948 bei und war lange Jahre aktiver Theaterspieler, stellvertretender Vorsitzender und Goaßlschnalzer. Mit dem goldenen Vereinsabzeichen und goldenen Ehrenzeichen des Trachtengaus Niederbayern nebst Ehrenurkunde wurde Veronika Rengstl für 50-jährige Treue ausgezeichnet. Die silberne Vereinsnadel und das Ehrenzeichen des Gauverbandes erhielten Edith Detterbeck und Heidi Zirkler für 40 Jahre Mitgliedschaft.

30 Jahre Mitglied ist Julia Kroher. Seit 25 Jahren sind Vorsitzender Armin Schmid und Stefanie Schub beim Verein. Auf 20 Jahre Vereinstreue kann Markus Haslbeck zurückblicken. Zehn Jahre sind Michael Burgmeier, Erika und Stefan Doschler Mitglied beim Heimatverein. Einen Blumenstrauß gab es für Schriftführerin Lieselotte Besler und Ehemann Helmut zum 40-jährigen Hochzeitsjubiläum.

Wie Vorsitzender Schmid zum Schluss anführte, nimmt der Verein am Sonntag, 10. Juni, am Niederbayerischen Trachtengautag in Deggendorf und am Freitag, 10. August, am Gäubodenfestzug in Straubing teil. Die musikalische Umrahmung des Abends gestaltete die Trachtenkapelle. (lok)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht