mz_logo

Landkreis
Donnerstag, 24. Mai 2018 23° 4

Pielenhofen

Zehn Kinder am Tisch des Herrn

Voller Aufregung kamen am Sonntag zehn Drittklässler zum Kloster nach Pielenhofen, um dort zum

Die Pielenhofener Erstkommunionkinder stellten sich mit ihrem Pfarrer im blühenden Klostergarten der Fotografin.Foto: Meike Jordan

Pielenhofen.ersten Mal die Kommunion zu empfangen. Mit ihren hellen Kutten, den roten Bändern und den feschen Frisuren sahen die Jungen und Mädchen sehr feierlich aus. Mit großem Ernst nahmen sie an der Zeremonie teil. Von einer Aufregung war bei den Kindern nichts zu spüren, sie waren gut auf das Geschehen vorbereitet. Die Kirche war schön geschmückt. Die Gruppe „Trotzdem“ untermalte mit ihren kraftvollen Stimmen den Gottesdienst auf ihre ganz besondere Weise. Ein besonderes Geschenk: Im Klostergarten blühten Unmengen von Apfelbäumen. Sie umrahmten die Kinder beim anschließenden Fotoshooting und setzten sie so gekonnt in Szene. (lmj)

Kirche

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht