MyMz
Anzeige

Verkehr

16-Jähriger betrunken am Steuer

Ein Jugendlicher ohne Führerschein rammte in Regenstauf einen Rasenkantenstein. Die Besitzerin beobachtete ihn.

Symbolfoto: Sperger
Symbolfoto: Sperger

Regenstauf.Eine aufmerksame Zeugin hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Polizei Regenstauf eine Unfallflucht Samstagnacht schnell klären konnte. Der 16-jährige Fahrer kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab und beschädigte hierbei den Rasenkantenstein der Zeugin.

Der Unfallverursacher flüchtete. Doch die Streife erwischte ihn. Den jugendlichen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, unbefugten Gebrauchs eines Kraftwagens und unerlaubten Entfernens vom Unfallort sowie ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht