MyMz
Anzeige

Polizei

18-Jähriger nachts in Bus attackiert

Ein junger Mann ist nachts im Bus nach Regenstauf unterwegs. Unvermittelt greifen ihn zwei andere Mitfahrer an.

Die Polizei sucht nach Zeugen für den Vorfall, der sich in der Nacht auf Samstag ereignet hat. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Die Polizei sucht nach Zeugen für den Vorfall, der sich in der Nacht auf Samstag ereignet hat. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Zeitlarn.Ein 18-jähriger Fahrgast ist in der Nacht auf Samstag in einem Bus der Linie 41 von Regensburg nach Regenstauf von anderen Mitfahrern angegriffen worden. Im Bereich Laub schlugen ihm zwei Mitfahrer gegen 1.50 Uhr unvermittelt ins Gesicht. Eine Sofortfahndung nach den bislang unbekannten Täter verlief negativ. Zeugen der Körperverletzung, die sachdienliche Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Regenstauf in Verbindung zu setzen.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Raum Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht