MyMz
Anzeige

Deuerling

21 Karatekas bestanden Prüfung

Die Karateabteilung des TSV Deuerling ist seit langem für ihre erfolgreiche Jugendarbeit bekannt.
Manfred Kox

Die Absolventen hatten sich ins Zeug gelegt. Foto: Kox
Die Absolventen hatten sich ins Zeug gelegt. Foto: Kox

Deuerling.Auch in diesem Jahr führte Klaus Buchhauser 21 Kinder durch die Prüfungen im Karate. Prüfer Norbert Riedl war beeindruckt von den Leistungen, die die Jugendlichen bei der Zwischenprüfung zum grün-blauen Gürtel erbrachten. Die Kinder konnten in allen drei Prüfungsteilen überzeugen. Dazu gehört die Grundschule, in der die Techniken gezeigt werden. Außerdem die Partnerübungen, bei denen es auf den korrekten Abstand und die richtige zeitliche Abfolge der Bewegungsabläufe ankommt. Auch die Übungen im Kata, der Grundform des Kampfes, wurden begutachtet. Die anwesenden Eltern waren ebenfalls begeistert. Seit etwa einem Jahr trainieren die Kinder in zwei Gruppen und die Spannung war groß, ob alle den Anforderungen gerecht würden. Nachdem die Urkunden verteilt waren, konnten die Prüflinge ihren Erfolg feiern. (lox)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht