MyMz
Anzeige

5000 Kröten im Raum Regensburg gerettet

Die Wanderung der Kröten zu den Laichgewässern ist vorbei. Die Trockenheit macht den Amphibien schwer zu schaffen.
Von Heinz Klein

Rund 5000 Erdkröten und Molche plumpsten in die Fangeimer an den Krötenzäunen. Foto: Hans Lengdobler
Rund 5000 Erdkröten und Molche plumpsten in die Fangeimer an den Krötenzäunen. Foto: Hans Lengdobler

Regensburg.Heuer hatten es die Kröten nicht leicht. Immer wieder bremsten anhaltende Trockenheit und Nachtfröste die Amphibien auf ihrem Weg von den Wäldern zu den Laichgewässern. Je kälter es ist, um so klammer sind die Tiere, umso länger dauert die Überquerung der Straßen und umso höher ist die Zahl der Kröten, die dabei überfahren werden.

############ ###### ######### ##

Gemeindearbeiter stellten in Regenstauf die Fangzäune auf. Foto: Hans Lengdobler

### ###### ###### ### ####### ##### ###### ## ### ######## ######, ## ### ### ### ##### ### ########## ########. ########## ######### ############# #### ####, ### ################# ##########, #### ############# ####### ## ### #### ### ##### ##### #### ##### ### ###### ### ##### #######. ## ########## ###### ### ######## ##### ########### #### ###########, #### #### ### ######### ######### ######### ###, ########## ### ################# ### ##-###########, #### ######.

#### ## ##### ### ### ######, ### ###### ### ####### ### ############ ## ### ############ ##############, ## ##### ### ########### ### ########## ## ## ########, #### ###### #######, ############ ### ####### ##########, ### ##### ##### ### ###### #### ### ###### ####.

#### ####### ##### ########

Am Ziel: Ein Weibchen wird im Laichgewässer von mehreren Männchen begleitet. Bei den Erdkröten herrscht immer Männerüberschuss. Foto: Hans Lengdobler

### ########## ######### ##-############ ###### ########## ### #### ###### ### ### #######, ### ############# ###### ## ### #### ############ ## ############## #### ### ####### ########. ### ##-########## ##########, ### ### ##### ### #########, ########### ### ######### #######, #### ## ##### ########## #### #########. #### ########## ######### ## ### ######### ### ############ ########## #### ### #### #### ### ##### ######## ############ ############. ### ###### ####### ### ##### ####### ### #### ###### ## #### #### ### ## ##### ####### ### ### ###### ## #### ####, ######### ### ################ ##-################. #### #### ### ### ###### ####### ### #####. ### ### ###### ###### ### ##### ####### ######## ### #####.

### ########## ####### #### #####

### ########### ############ ############ ######### #### ### #######, ### ################ ### ## ## ########. ## ###### ### ##### ############ ### ## ##########, #### ### ######### ####### ##### ######, ########## ####### ####, ####### ####### ### #### ####### #########. #### ###### ######### ############, #### #### #### ##################### ### ### ##############. ######### ### #### ## #####, #### ### ########## ########## #### ### ### ################ ############. #### ####### ### ## ###### ########## ############## ##### ########## ### ### ##### ##### ### ### ########## ######### #####.

## ######### ###### ### ############# ##-######## ###### ####### ### ##### ############ ######## #########. ### ######### ### ########## #### ###### ###### ## ##### ####### ##### ########## ######### ### #### ### ###### ########. ## ###### ### ### ###### ## ###### ### ### ###### ### ## ############### ############ ### ### #########.

###### ##### #### #########

## ### ############## ####### ### ############## ####### #### ### #### #### ## ########### ############# ##. ### ###### ############ ########### ######## ##### ########## ###### ###, ## ###### ## ############ ######### ######### ## ######. ### ########## ### ############# ###### ##### ### ### ########### ###########. ### ###### ###### ### ##### ############ ###### ### ##############. ### ##### ######, ### ### ### #### ##### ### ###### ######, ##### ### ############################ ### ######### ######### ##### ### ##### ## #######, ####### ### ############### #### ###.

###### ###### #### ### ######### #### ### ##### ####### ##########. #### ### ####### ###### ### #### ###### ### ### ### ## ### ######, ## ##### ### ### #### ### ###### ##########. ### ## #### #### ###### ###### #### #### #### ### ####### ########## ### ### ### ## ### ############### ###########, ######### ### ######## ###### #######. ########### ###### ### ##### #### ##### ######.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht