MyMz
Anzeige

Die CSU lud zum Starkbierfest

Das Starkbierfest der CSU hat in Tegernheim eine lange Tradition.
Petra Schmid

Die regionale CSU-Prominenz stieß auf das Starkbierfest in Tegernheim an Foto: Resi Luft
Die regionale CSU-Prominenz stieß auf das Starkbierfest in Tegernheim an Foto: Resi Luft

Tegernheim.Seit etlichen Jahren haben die CSUler einen Fastenprediger verpflichtet. Bruder Stefanus (Stefan Adler) las den Lokalpolitikern und auch der anwesenden Politprominenz die Leviten. In seiner Fastenpredigt nahm Bruder Stefanus die Gemeinderatskollegen aufs Korn und hatte Ratschläge parat. Auch Bosheiten mussten sich die Derbleckten gefallen lassen. Das süffige Starkbier, Brotzeiten und die typisch bayerische Tischdekoration, die wie immer vom FU-Schmück-Team gezaubert worden war, machten die Anspielungen wieder wett. Für Musik sorgten „5 auf Kraut“. (lps)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht