MyMz
Anzeige

Die Projekte des Heinz Kiechle

Dem scheidenden Neutraublinger Bürgermeister machte seine Arbeit stets Freude. Das Gestalten liegt ihm im Blut.
Von Petra Schmid

Der scheidende Bürgermeister Heinz Kiechle in seinen letzten Amtstagen am Schreibtisch  Fotos: Petra Schmid
Der scheidende Bürgermeister Heinz Kiechle in seinen letzten Amtstagen am Schreibtisch Fotos: Petra Schmid

Neutraubling.Seit 1. Mai ist Harald Stadler der neue Bürgermeister der Stadt Neutraubling. Sein Amtsvorgänger Heinz Kiechle ist nun im Ruhestand. Wer den aktiven Kommunalpolitiker kennt, weiß, dass dies keine verlockende Vorstellung für den ausgeschiedenen Rathauschef ist.

#### ## ########## ########

Stellvertretend für die städtischen Einrichtungen sehe er die Kinderkrippe und den Treff, die während seiner Amtszeit gebaut wurden, stets auf die Bedürfnisse der künftigen Nutzer ausgerichtet. Der Jugendtreff ist der erste eigenständige in Neutraubling und mit dem umzäunten Sportplatz und Allwetterplatz sei er sehr geschätzt und gut besucht, sagt Kiechle.

### ##### ### ####### ###### ##### ### ########### #### ### #### ##### ########## ###### #### ####### ### ##### ### ### ##### ############, ##### ## ########. ####### #### #######, #### ########## ### ####### ##### ##### ####, ##### ############# ####### #### ##### ##### ########. ##### ############- #### ############### #### ## #### #### ####, ## ### ### #### ##########, ########### #### ########### ###### ########## ### #### ### ####### ## #####. #### ##### ## ######### #### ##############, ##### ### ##### ##### ## ########, ####### ## ###########. ##### ##### ## ##### ### ### ######## ### ########.

### ######## ############, ### ##### ###### ######## ##### ### ################# #### ############ ###, ### ##### ### ####### ###-######## ########. ########## ### ### ######## ########, ##### ########## „########“ #### #### ########## ####### ### ######## ############## ########### ##### ##### ### ###### ########. ## #### ### ### ############# ############, ## ## ##### ### ### ############## ########### ########### #####. ### ######, ### ## ######, ### ## ######### ### ###### ##########, ### ### ### ### ## ####### #####, ## ### ####### ####### ######. ## ##### #### ## #### ## ######## ######### ### ######## #### ######## ######, ##### ####### ###.

#### ### ###### #### ####################### ####### ###### (##### ######) ### ######## ##### (###) #### ## ##### #######, ###### ##. ###### ### ### ######### ############## #### ### ###### ####### ####### ### ### ##### #### ## ### #### ### ####### ## ######## #############, ####### ##. „##### ### ###, #### ### ### ############# ###### ###### ########## ###### ####“, #### ####### ### ######: ### ##### #### ### ###### ######### ### ## #### ### ### ########### ###### ### ######### ########, ##### ## ### ### ##### ######## ######. ## ### ######### ##### ### ##### #### ####### #####, #### ## #### ### ############ #########, #### ### ########## ############# ######.

Theater, Bühne und Musikschule hatten zuvor nur Provisorien und nun im Kulturhaus eine dauerhafte Einrichtung, erklärt Kiechle. Bewusst habe sich der Stadtrat entschieden, das Kulturhaus nicht auf der grünen Wiese zu errichten, sondern die Innenstadt aufwerten und beim Grundschulareal zu bleiben. Hier waren früher auch die Musikschule und der Theatersaal.

### ##### ############# ###### ### ################# ### ### ############# ######### #####, #### ####### ########. ## ### ### ##### ####### #######, #### #### ### ####### ### ############ ### ### ##### ######## ####### ### ### ### ### #### ### ### ####### ##### ####### #######. ######## #### #### ########## ###, #### ### #### ############### ######### ####### #####, #### ## ##############. ### ######### #### ###### ###### ### ########### #### ## ##### ### ###### ### ### ######## #########. „### ###### ### ### #### #########, ### ### ######## #### ###### ### ### ## #########.“

### #########, ## #### ### ##########, ## #########, ### ##### #############, ##### ######### #### #### #### ############# #######, #### ## ##### ########. ##### ####, ### ####### ########### #### ########, #### #### ## #### ########### ### ######## #### ### #### ######## #####, #### #######. ### ### ### #### „#### ### ### ###### ####…“, ### ######## ###########, #### ##.

#### ############ ## #####

####################### #### ## ##### ### ############# ### #### ############ #### ######. ######## #### ## ###### ### #######, ### ### ### ####### ###### #######, ###### #######. ############## #### ### ####### ##### ############## ###### #### ####### #########, ### ### ### ##### ###### ### ############## ############ ## ##### ############ ##########, ############# ####### ### ### ######, ########### ### ## ## ### ########### ### ############, ### #### ## ##### #######.

#### ###### ##### #### #### ### ##### ####### ### ### ####### ############ ##### #######, #### ### ## ### ##################, ### ### ###### ## ############ ### ############# ###, ######## ####. ## #########, #### ### #### ##### ## ##### #### #####, ####### ####### ## #########. ############# ##### #### ### #######################, ####### ### ########## #### ## ### ### ##### ################ ###### ############# ########.

Einen Park anzulegen, sei ihm immer ein Anliegen gewesen. Und dies schon lange, bevor Greta Thunberg für Maßnahmen zum Klimaschutz kämpfte, betont Kiechle. Man habe sich mit dem Projekt für eine kleine Landesgartenschau bewerben wollen, aber dies habe sich dann zerschlagen.

#### ### ##### ### ############## ### #############-######, #### ### ### ### ################## ### ######## ## ######### #####, #### #### ###### ##### ##### ###### #####. #### #### ## #### ############, #### ##### ## #### ##### ###### ########## #####, ### ### ##### ## ###### ######. „#### #### ##### ###### ###### ### ######, ##### ###### ## ######“, ##### ####### ########. ##### ###### ### ############# #### ### #### ####### ##### ###### ########, #### ## ### ########## #### #### ##### ########### #####. #### ### ######-##### ##### ### ### ######## ### ##### ##### ########, #### ### ################# ### ### ########## ##### ##### ### ## ####### #### ###### ########## #####, ##### ####### ########.

####### ########### ### ### ######### ########## ##### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht