MyMz
Anzeige

Rathaus

Keine Führerscheine am Dienstag

Aus Personalnot muss die Stadt Regensburg die Öffnungszeiten der Führerscheinstelle vorerst einschränken.

Künftig am Dienstag geschlossen: die Führerscheinstelle der Stadt Regensburg. Foto: Ried
Künftig am Dienstag geschlossen: die Führerscheinstelle der Stadt Regensburg. Foto: Ried

Regensburg.Die Führerscheinstelle der Stadt Regensburg in der Johann-Hösl-Straße 11 bleibt vorerst jeden Dienstag geschlossen. Grund ist die angespannte Personalsituation.

Der geschlossene Tag soll es den Mitarbeitern ermöglichen, dem Arbeitsaufkommen in der Führerscheinstelle wieder Herr zu werden. Vor allem die Neuerteilung von Fahrerlaubnissen, die zuvor entzogen wurden, benötigt nach Auskunft der Stadtverwaltung viel Zeit.

Lange Wartezeiten

In den vergangenen Jahren kam es aufgrund der knappen Personalsituation häufig zu langen Wartezeiten für die Bürger. Um die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, wird die Schließung auf den Dienstag gelegt, da dies in der Regel ein Vormittag mit relativ wenig Publikumsverkehr ist. Am meisten los ist am Donnerstag.

Rathaus

Auto-Anmeldung wird zur Geduldsprobe

Die Regensburger Zulassungsstelle ist überlastet: Bürger müssen stundenlang warten. Der Grund sind Personalengpässe.

Geplant ist, dass die Führerscheinstelle in Zukunft wieder auch an Dienstagen geöffnet wird. Sobald sich die Personalsituation entspannt, könne laut Stadtverwaltung die Schließung wieder rückgängig gemacht werden. Wann dies sein wird, ist derzeit nicht absehbar.

Einiges lässt sich in den Bürgerbüros erledigen

Manche Führerscheinangelegenheiten lassen sich auch in den Bürgerbüros der Stadt regeln: Man bekommt dort zum Beispiel einen Internationalen Führerschein oder kann eine alte deutschen Fahrerlaubnis in eine EU-Fahrerlaubnis umtauschen. Eine Ersterteilung - auch für begleitetes Fahren - ist dort ebenso möglich. Auch können Ersatzführerscheine nach Verlust oder Diebstahl in den Bürgerbüros beantragt und bereits gelieferte Führerscheine nach vorheriger Vereinbarung abgeholt werden.

An allen anderen Wochentagen außer Dienstag hat die Führerscheinstelle auch künftig wie gehabt offen. Die Öffnungszeiten sind Montag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 12 Uhr, Donnerstag von 8 bis 13 Uhr und 15 bis 17.30 Uhr.

Weitere Nachrichten aus Regensburg lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über WhatsApp direkt auf das Smartphone: www.mittelbayerische.de/whatsapp

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht