MyMz
Anzeige

Neutraubling

Drei pastorale Mitarbeiterinnen verabschiedet

Andrea Stadler, Franziska Schmid und Annika Dorner wurde für ihr Engagement in der Pfarrei St. Michael gedankt.

Am Ambo verabschiedete Pastoralreferent Manuel Hirschberger (v.l.) Andrea Stadler, Franziska Schmid und Annika Dorner.  Foto: Matthias Grieshop
Am Ambo verabschiedete Pastoralreferent Manuel Hirschberger (v.l.) Andrea Stadler, Franziska Schmid und Annika Dorner. Foto: Matthias Grieshop

Neutraubling.Die Pfarrei St. Michael verabschiedete drei pastorale Mitarbeiterinnen. Pastoralreferent Manuel Hirschberger erläuterte am Ende der Pfarrmesse die vielfältigen Aufgaben, die von Andrea Stadler, Franziska Schmid und Annika Dorner im Laufe ihrer Einsatzzeiten in der Pfarrei ausgeübt wurden.

Sowohl um 9 Uhr, als auch um 10.30 Uhr konnte Pfarrer Josef Weindl einen Gast in der Kirche begrüßen: Der Tegernheimer Neupriester Lucas Lobmeier beging mit den Neutraublinger Kirchgängern seine Nachprimiz und erteilte am Ende der Gottesdienste seinen Einzelprimizsegen. Er hat erst am 29. Juni seine Priesterweihe erhalten und stellte sich in den Predigten den Neutraublingern vor.

Während der zweiten Messe begleiteten dann jugendliche Musiker gemeinsam mit dem Jugendchor „Gegenwind“ unter Leitung von Cordula Schäfer mit schwungvoll gesungenen und gespielten Liedern den Gottesdienst. Am Ende der Messe erfolgte durch Manuel Hirschberger die Verabschiedung der drei Mitarbeiterinnen.

Während Annika Dorner zumindest als Pfarrgemeinderätin weitermachen wird, geht Pastoralpraktikantin Franziska Schmid nach einem Jahr zurück nach Deggendorf in die Pfarrei Maria Himmelfahrt. In vier Jahren ihrer Tätigkeit hatte Andrea Stadler vielfältige Aufgaben in der Pfarrei St. Michael wahrgenommen, und sieht im September Mutterfreuden entgegen. Ihr überreichte Hirschberger zum Abschied eine „Windeltorte“.

Vor der Kirche nahmen anschließend viele Kirchenbesucher die Gelegenheit wahr, mit den ausscheidenden kirchlichen Mitarbeitern in einer Agape bei einem Getränk ins Gespräch zu kommen zu sich persönlich zu verabschieden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht