MyMz
Anzeige

Sicherheit

Ein gelungener Löschangriff

17 Feuerwehrleute absolvierten in Schirndorf eine Leistungsprüfung.

Die erfolgreichen Feuerwehrmänner und -frauen aus den Landkreisen Schwandorf und Regensburg Foto: Ludwig Igl
Die erfolgreichen Feuerwehrmänner und -frauen aus den Landkreisen Schwandorf und Regensburg Foto: Ludwig Igl

Kallmünz.Zwei Gruppen mit 17 Teilnehmern, davon vier der Feuerwehr See-Mossendorf und einer der Feuerwehr Burglengenfeld (Landkreis Schwandorf), haben bei der Feuerwehr Fischbach-Schirndorf eine Leistungsprüfung im Löschangriff Variante II mit offenem Gewässer sowie die Zusatzaufgaben für die jeweiligen Stufen und gelosten Trupps abgelegt. Das Prüfteam, Kreisbrandinspektor Thomas Dietz und die beiden Kreisbrandmeister Josef Pretzl und Andreas Rockinger, bescheinigten den beiden Gruppen ein hervorragendes Ergebnis.

Der Kallmünzer Bürgermeister Ulrich Brey gratulierte den beiden Gruppen und war wieder besonders erfreut darüber, dass die Feuerwehren aus den unterschiedlichen Landkreisen gemeinsam die Prüfung ablegten. Die beiden Feuerwehren See-Mossendorf und Fischbach-Schirndorf absolvieren bereits seit zehn Jahren nicht nur alle Leistungsprüfungen zusammen, sondern führen auch gemeinsame Aktion durch. Ein Lob galt obendrein den Ausbildern Kommandant Ludger Wedding und seinem Stellvertreter Helmut Meier, welche die beiden Gruppen innerhalb einer Woche sehr gut auf die Prüfung vorbereitet haben.

Stufe 1 (Bronze) absolvierten Philipp Lautenschlager, Julian Meier, Kilian Dechant und Michael Wagner.

Stufe 2 (Silber) erreichten Johannes Wein, Tobias Meier und Michael Schießl.

Stufe 3 (Gold) absolvierten Lena Biersack, Felix Dechant und Andreas Leikam.

Stufe 4 (Gold-Grün) erreichten Lena Lautenschlager, Andreas Biersack und Florian Forster.

Stufe 5 (Gold-Blau) absolvierten Michael Koller und Markus Würdinger. Die höchste Stufe 6 (Gold-Rot) erreichten Lisa Biersack und Markus Brogl.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht