MyMz
Anzeige

FC-Stockschützen waren die besten

Trübes Wetter herrschte auf dem Sportgelände des FC Oberhinkofen bei der Austragung der 16. Stockschützen-Dorfmeisterschaft.
Karl Matok

Die Stockschützen des FC Oberhinkofen mit Abteilungsleiter Heribert Schindlbeck (re.) sind die neuen Dorfmeister 2019. Foto: Karl Matok
Die Stockschützen des FC Oberhinkofen mit Abteilungsleiter Heribert Schindlbeck (re.) sind die neuen Dorfmeister 2019. Foto: Karl Matok

Oberhinkofen.Acht Moarschaften (zwei weniger als 2018) konnte Abteilungsleiter Herbert Schindlbeck begrüßen. Sie ließen für den zum sechsten Mal ausgeschossenen Wanderpokal in zwei Gruppen ihre Stöcke krachen. Im Modus jeder gegen jeden kämpften sie. Die Zuschauer sahen guten Sport, es war spannend. Das Endspiel der beiden jeweiligen Gruppenersten gewannen dann die FCO-Stockschützen mit Georg Gau, Ernst Kurlbaum, Manfred Schosser und Josef Tomayer. Sie wurden somit 16. Dorfmeister Oberhinkofen 2019. Abteilungsleiter Herbert Schindlbeck dankte nach der Pokalübergabe allen Teilnehmern und Helfern sowie den Stockschützenfrauen, die zum Gelingen des Turniers beigetragen haben. (lok)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Regensburg.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht