MyMz
Anzeige

Aufhausen

Frauenbund spendet 1000 Euro

Der KDFB spendet jedes Jahr den Erlös aus dem Kuchenverkauf vom Bartholomäus-Markt oder vom Palmbüscherlverkauf.
Theresia Luft

Petra Schroll, Marco Pammer vom BRK-Hospizmobil, die Ehrenvorsitzende des KDFB, Waltraud Röckl, und Sprecherin Cornelia Westermeier-Jobst bei der Spendenübergabe  Foto: Theresia Luft
Petra Schroll, Marco Pammer vom BRK-Hospizmobil, die Ehrenvorsitzende des KDFB, Waltraud Röckl, und Sprecherin Cornelia Westermeier-Jobst bei der Spendenübergabe Foto: Theresia Luft

Aufhausen.In diesem Jahr gingen 1000 Euro an das Herzwunsch-Hospizmobil des BRK. Damit kann Menschen, die sich in einer palliativen Situation befinden, ein letzter Wunsch, zum Beispiel eine Fahrt an den See oder zu einem Konzert, ermöglicht werden, informierte Marko Pammer vom BRK. Cornelia Westermeier-Jobst, Sprecherin des KDFB Aufhausen, dankte ihrem Helferteam. (llt)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht