MyMz
Anzeige

Wirtschaft

Freie Wähler wollen Dialog mit Unternehmen vor Ort

Der Sinzinger Bürgermeisterkandidat Thomas Schwindl organisierte eine Betriebsführung bei der Aytec GmbH.

Viel technisch Wissenswertes war bei der Firmenbesichtigung der Aytec GmbH zu erfahren. Foto: Gertraud Pilz
Viel technisch Wissenswertes war bei der Firmenbesichtigung der Aytec GmbH zu erfahren. Foto: Gertraud Pilz

Sinzing.„Pfiffig und innovativ. Wir für Sie.“ So lautet der Slogan des jungen, aufstrebenden Unternehmens Aytec GmbH. Es ist im Bereich Sondermaschinenbau, Automatisierungstechnik und Robotik tätig. Geschäftsführer Christian Ruhland stammt aus Viehhausen und wurde mit dem Unternehmen zum Global-Player. Grund genug für die Freien Wähler in Sinzing, um eine öffentliche Besichtigung der Aytec GmbH anzubieten.

Zwei Stunden nahmen sich der Geschäftsführer und seine Mitarbeiter Zeit, um durch das Verwaltungsgebäude und die weitläufigen Hallen des Unternehmens zu führen. Interessiert nahmen die Teilnehmer zahlreiche Eindrücke auf und waren von der Innovationskraft und dem schnellen Wachstum des Unternehmens beeindruckt. Die Problemlösungen aus der Oberpfalz seien weltweit gefragt und ein Ende des Wachstums sei noch nicht abzusehen.

Unternehmer seien nicht nur Arbeitgeber und Steuerzahler, sondern leisteten meist im Verborgenen wesentlich mehr. „Mir ist deshalb wichtig, dass die Bevölkerung die Unternehmer versteht und Zusammenhänge erkennt. Aus diesem Grund möchte ich immer wieder mal solche öffentlichen Besichtigungen ermöglichen“, fasste FW-Bürgermeisterkandidat Thomas Schwindl die Intention der Veranstaltung zusammen.

Besonders wichtig seien diese Erkenntnisse für politische Entscheidungsträger auf kommunaler Ebene, denn dort werde konkret entschieden. Deshalb sollte der Konflikt zwischen Unternehmen und Bürger durch den Dialog vermieden werden, meinte Andreas Röhrl. Er kandidiert neben Thomas Schwindl und Dr. Bernhard Edenharter für den Kreistag. (lpe)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht