MyMz
Anzeige

Feuer

Garage in Beratzhausen abgebrannt

Ursache für das Feuer war in einer Mülltonne entsorgte heiße Asche. Eine Person wurde leicht verletzt.

Die Feuerwehr verhinderte die Ausbreitung des Brandes auf ein Wohnhaus. Foto: André Baumgarten
Die Feuerwehr verhinderte die Ausbreitung des Brandes auf ein Wohnhaus. Foto: André Baumgarten

Beratzhausen.Am Montagmittag brannte die Garage eines Wohnhauses in der Kapellenbergstraße in Beratzhausen. Wie Andreas Niebler, Dienststellenleiter der Polizei Nittendorf, mitteilte, wurde die Polizei gegen 12.13 Uhr über das Feuer informiert. Daraufhin rückten mehrere Feuerwehren an den Einsatzort aus. Die Einsatzkräfte konnten die Ausbreitung des Brandes auf das Wohnhaus verhindern.

Die Ermittler gehen von heißer Asche als Brandursache aus. Die Asche wurde laut Polizeiangaben am Sonntagabend in einer Mülltonne entsorgt. Ein Bewohner des Hauses wurde durch das Feuer leicht verletzt. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei zwischen 50 000 und 100 000 Euro.

Weitere Polizeimeldungen aus Stadt und Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht