MyMz
Anzeige

Fasching

Gaudiwagen rollten durch Steinsberg

Die Maschkerer thematisierten beim Faschingsumzug sowohl Pannen beim Bushäuslbau als auch die Groko-Verhandlungen.

Ob Pannen beim Bushäuslbau oder Groko-Verhandlungen, die Themen-Palette in Steinbserg war vielfältig. Fotos: Monika Bucher

Steinsberg.Hoch her ging es beim 33. Faschingsumzug der Ortsvereine in Steinsberg mit acht phantasievollen Gaudiwagen und bunt kostümiertem Fußvolk, musikalisch angeführt von der örtlichen Blaskapelle. Organisator Maximilian Eigl kommentierte am Hofmarkplatz die lokalen und überregionalen Themen. Ob Pannen beim Bushäuslbau oder Groko-Verhandlungen, die Palette war vielfältig und wurde von rund 2000 Zaungästen mit viel Beifall belohnt. Mit dabei waren Teufelchen, Engelchen, Zirkusvolk oder Scheichs. Danach zogen alle zur Gaststätte Waldschänke, wo die Ortsvereine in Eigenregie mit DJ „Giggs“ zum Ausklang eine Riesenfaschingsparty steigen ließen. (lmb)

Alle Berichte und Hintergründe zum Faschingstreiben in der Region finden Sie hier!

Hier sehen Sie Eindrücke vom närrischen Treiben im Video:

Das waren die Faschingszüge am Sonntag

Hier finden Sie unseren Live-Ticker von den Faschingszügen zum Nachlesen:

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht