MyMz
Anzeige

Schierling

„Hall of Fame“ für die TV-Fußballer

Zum 100. Gründungsfest hat die Fußballabteilung des TV Schierling eine „Hall of Fame“ installiert.
Fritz Wallner

Sichtlich bewegt dankte Otto Gascher (links) für die Aufnahme in die neue „Hall of Fame“ der Fußballabteilung des TV. Foto: Fritz Wallner
Sichtlich bewegt dankte Otto Gascher (links) für die Aufnahme in die neue „Hall of Fame“ der Fußballabteilung des TV. Foto: Fritz Wallner

Schierling.Es soll ein „Forum der Erinnerung“ geschaffen werden, sagte Alex Roloff. Aufgenommen würden Sportler und Funktionäre, die herausragend für den Verein gearbeitet haben, als umtriebige Macher ebenso wie als Vertreter des Fairplay. Jeweils eine Laudatio, Urkunde und Foto an der „Hall“ gab es für den langjährigen Abteilungsleiter Martin Huber, TV-Vorsitzenden Richard Rohrer, Ehrenspielführer Franz Hoffarth, Ehren-AH-Leiter Werner Kraml, Denker und Lenker Georg Wallner, für „den vielleicht beste Fußballer“ Hans Schweiß, Jugendleiter Ben Kellerer, Hermann Diermeier und Torjäger Otto Gascher. (lww)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht