MyMz
Anzeige

In Gartenzaun gefahren und geflüchtet

In Nittendorf beschädigte ein Autofahrer einen Gartenzaun. Dann machte er sich aus dem Staub. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall in Nittendorf. Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa
Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall in Nittendorf. Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa

Nittendorf.Ohne sich um den verursachten Schaden von circa 500 Euro zu kümmern, suchte ein Autofahrer das Weite. Er war am Montag in der Zeit von 4 Uhr bis 12.30 Uhr in der Weinbergstraße in Nittendorf mit seinem Fahrzeug gegen einen Gartenzaun gefahren.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

####### ########### ### ### ######### ########## ##### ### ####.

####### ################ ### ### ######### ########## ##### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht