MyMz
Anzeige

Schierling

Kindergarten feiert das 25-Jährige

Der Markt Schierling reagierte mit dem Bau schnell auf gestiegene Geburtenzahlen. Das Gebäude gilt auch heute als modern.
Von Fritz Wallner

Auch nach 25 Jahren ist die besondere Architektur des Schierlinger Kindergartens St. Wolfgang ein Merkmal der Kindertagesstätte.  Foto: Fritz Wallner
Auch nach 25 Jahren ist die besondere Architektur des Schierlinger Kindergartens St. Wolfgang ein Merkmal der Kindertagesstätte. Foto: Fritz Wallner

Schierling.Am Wochenende feiert der Kindergarten St. Wolfgang sein 25-jähriges Bestehen mit einem Dankgottesdienst, einem Festakt und einem Tag der offenen Tür. Damals wie heute reagierte der Markt sehr schnell auf gestiegene Geburtenzahlen. Den Verantwortlichen kam außerdem zugute, dass der Markt schon im Jahre 1975 ein 3000 Quadratmeter großes Grundstück an der Waldstraße für damals 40000 DM von der evangelischen Kirche gekauft hatte. Heute werden in dem Kindergarten 52 Kinder in zwei Gruppen betreut.

Barbara Stadler hatte mit der Inbetriebnahme die Leitung übernommen und hat diese bis heute inne. In der Einladungsschrift macht sie bewusst, dass sich der Marktgemeinderat ein „Gebäude mit Pfiff“ wünschte. „Und tatsächlich ist eine Architektur gelungen, die sich von den Bauten der Umgebung abhebt, sich aber gleichzeitig harmonisch einfügt“, schreibt sie.

Nach wie vor ist der Markt Schierling Eigentümer des Grundstücks und Gebäudes, während der Betrieb von der katholischen Pfarrkirchenstiftung Schierling organisiert wird. Zum Jubiläum bekommt der Kindergarten vom Markt Schierling als Geschenk ein neues Spielhäuschen für den Außenbereich. Es wird beim Jubiläumsfest an die Kinder „übergeben“.

Die gesamte Bevölkerung ist zu den Feierlichkeiten eingeladen: Am Samstag ist um 18.30 Uhr Dankgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche, mitgestaltet von den Kindern; Am Sonntag, beginnt um 13.30 Uhr der Festakt mit Ansprachen, Auftritten der Kinder, anschließendem Tag der offenen Tür und einer Fotoausstellung, sowie Gartenfest mit Bewirtung der Gäste durch den Elternbeirat. (lww)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht