MyMz
Anzeige

Sinzing

Kolpingsfamilie sammelte Altkleider

Knapp 50 Jugendliche und Erwachsene in Sinzing leisteten einen Beitrag für die Umwelt und für Wiederverwertung.

Knapp 50 Jugendliche und Erwachsene leisteten ihren Beitrag für die Umwelt. Foto: Melanie Danhauser
Knapp 50 Jugendliche und Erwachsene leisteten ihren Beitrag für die Umwelt. Foto: Melanie Danhauser

Sinzing.Saturday for Future! Unter dem Motto „Wir tragen Verantwortung und handeln solidarisch“ konnten knapp 50 Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen einen Beitrag für die Umwelt und Wiederverwertung wertvoller Rohstoffe leisten. Die alljährliche Kleider- und Papiersammlung der Kolpingsfamilie Sinzing war ein toller Erfolg. Am Straßenrand abgestellte Bekleidung, Woll- und Strickwaren, Kinder- und Babysachen, Haushalts- und Bettwäsche sowie Zeitungen, Illustrierte, Telefonbücher, Kataloge und nicht mehr benötigte Bücher wurden eingesammelt und auf den Kolping-Lastwagen verladen. 95 Prozent des Sammelguts können wiederverwertet werden. Vom Erlös der Sammlung werden soziale Projekte in der Region und der Dritten Welt unterstützt. (lmd)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht