MyMz
Anzeige

Wiesent

Kruckenberger Bauplätze sind schon verkauft

Für das Baugebiet Kruckenberg-Ost ist eine Bebauung als Allgemeines Wohngebiet mit 20 Parzellen vorgesehen.

Bauleiter Georg Paukner besichtigt mit Bürgermeisterin Elisabeth Kerscher, Bauleiter Alfred Braun und Bauamtsleiterin Bettina Linser die Baustelle.  Foto: Klaus Eschbach
Bauleiter Georg Paukner besichtigt mit Bürgermeisterin Elisabeth Kerscher, Bauleiter Alfred Braun und Bauamtsleiterin Bettina Linser die Baustelle. Foto: Klaus Eschbach

Wiesent.Es können Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie nicht störende Handwerksbetriebe entstehen. Sieben Bauplätze gehörten der Gemeinde Wiesent – bereits jetzt sind schon alle verkauft. Dies geht aus einer Mitteilung der Gemeinde hervor.

Unlängst wurden die Erschließungsmaßnahmen von der ausführenden Firma drei Wochen vor Zeitplan abgeschlossen. Die Randsteine sind gesetzt und die Tragschicht wurde in die Straße eingebracht. Nach Beendigung der Bautätigkeiten der neuen Grundstücksbesitzer werden dann die Deckschicht vervollständigt und die Pflasterarbeiten für die Gehwege abgeschlossen, teilt die Gemeinde weiter mit.

Der Glasfaserausbau der R-KOM wurde in Kooperation mit der Gemeinde Wiesent flächendeckend ausgebaut, sodass mit Lichtgeschwindigkeit die Anbindung genutzt werden kann. Die Kosten der Erschließung belaufen sich auf insgesamt etwas mehr als eine Million Euro, aufgesplittet in die Kosten für Straßenarbeiten (303 000 Euro), für die Kanalverlegung (634 000 Euro) und für die Wasserleitungen (137 000 Euro).

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht