MyMz
Anzeige

Barbing

Landfrauen spenden 500 Euro

Die Summe ging an die Beratungsstelle der Katholischen Landvolkbewegung in der Diözese Regensburg.
Peter Luft

Kreisbäuerin Rita Blümel (mit Mikrofon) bei der Spendenübergabe an BfB-Vertreterin Elisabeth Gassner Foto: Peter Luft
Kreisbäuerin Rita Blümel (mit Mikrofon) bei der Spendenübergabe an BfB-Vertreterin Elisabeth Gassner Foto: Peter Luft

Barbing.„Wir veranstalten das ganze Jahr über Aktionen, um Geld zusammen zu bringen. Heute übergeben wir 500 Euro für die Beratungsstelle für Bäuerliche Familien (BfB) in der Diözese“, sagte Rita Blümel. Die Bezirksbäuerin, Kreisbäuerin und Kreisrätin überreichte mit ihrem Frauenteam den Betrag im Rathaussaal in Barbing an Elisabeth Gassner von der Beratungsstelle der Katholischen Landvolkbewegung in der Diözese Regensburg. „Man sollte sich nicht scheuen, die Beratungen in Anspruch zu nehmen. Sie sind kostenlos“, sagte Rita Blümel. „Wir kommen auf den Hof oder beraten in der Beratungsstelle. Die Gespräche sind streng vertraulich“, versprach Gassner. Die Beratungsstelle gibt es erst seit 2015. „Wir helfen bei schwierigen Entscheidungen“, sagte Gassner. (llu)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht