MyMz
Anzeige

Unfall

Leitplanke verhinderte Absturz

Ein PS-starker Mazda knallte am Donnerstagmorgen bei Großberg in die Leitplanken. Der Schaden geht in die Tausende.

Das Unfallfahrzeug
Das Unfallfahrzeug Foto: Eder

Grossberg. Am Donnerstag gegen 8.45 Uhr fuhr ein circa 200 PS starker Mazda RX 8 bei sich lichtendem Nebel auf der Bundesstraße 16 talwärts in Fahrtrichtung Bad Abbach in die Leitplanken. Am Ende des Waldstücks kurz vor Beginn der Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h demolierte das Unfallfahrzeug die Leitplanke erheblich. Sie wurde auf mehreren Metern aus dem Boden gerissen und gebogen. Im steilen Hangbereich vor der Überbrückung nach Niedergebraching verhinderte sie den Absturz um mehrere Meter. Die Unfallursache ist bis dato ungeklärt. Der Sachschaden beträgt am Pkw und den Verkehrssicherungseinrichtungen mehrere tausend Euro. Die Feuerwehren Großberg und Pentling sicherten und reinigten die Unfallstelle. Auf zwei von drei Fahrstreifen wurden der Verkehr vorbeigeleitet. Rettungsdienst und Polizei waren vor Ort. (lje)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht