MyMz
Anzeige

Musik

Lieder für das Penker Kircherl

Deutsch-französiches Konzert: Die Chöre „Trotzdem“ und „Petit Choeur du grand Morin“ singen am Donnerstag.
Von Claudia Kreissl, MZ

PIELENHOFEN. Ein außergewöhnliches Benefizkonzert findet am Donnerstag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche statt. Die Chöre „Trotzdem“ und „Petit Choeur du grand Morin“ aus Pielenhofens französischer Partnergemeinde Crécy-la-Chapelle singen und musizieren zugunsten des Penker Kircherls.

Dass die beiden Chöre gut harmonieren und das Publikum begeistern können, stellten sie schon vor einem Jahr bei einem Konzert im Rahmen der Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages in Crécy-la-Chapelle unter Beweis. Nun gibt es eine musikalische Neuauflage. Bereits heute Abend treffen die Gäste aus Frankreich in Pielenhofen ein und beziehen Quartier bei ihren Gastfamilien.

Der erste Teil des Musikprogramms am Donnerstagabend ist den Gästen aus Frankreich vorbehalten. Der Chor „Petit Choeur du grand Morin“ widmet sich dabei klassischen Werken, unter anderem von Georges Bizet. Die Orgel der Pfarrkirche lässt der französische Organist Domenico Severin erklingen.

Im zweiten Teil des Abends legt die Gruppe „Trotzdem“ den musikalischen Schwerpunkt auf neue geistliche Lieder. Aber auch „Wind of Change“ von den „Scorpions“ und den Gospelsong „Oh happy day“ wird der Chor präsentieren.

Der Eintritt für das Konzert ist frei. Um Spenden zugunsten des Penker Kircherls wird gebeten.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht