MyMz
Anzeige

Aggressiv

Mann krankenhausreif geprügelt

Ein betrunkener Streithansel schlug nach dem Obertraublinger Bürgerfest offenbar grundlos auf einen 34-Jährigen ein.

Das Opfer kam nach der Attacke ins Krankenhaus. Symbolfoto: Bastian Winter
Das Opfer kam nach der Attacke ins Krankenhaus. Symbolfoto: Bastian Winter

Obertraubling.Im Nachgang zum Bürgerfest kam es in der Nacht auf Sonntag, gegen 3.30 Uhr, in der Georg-Bäumel-Straße zu einer Körperverletzung. Eine vierköpfige Gruppe um einen 34-Jährigen wurde von einem unbekannten jungen Mann auf dem Gehweg angepöbelt. Der sichtbar alkoholisierte Streithansel schlug dem 34-Jährigen Obertraublinger derart heftig ins Gesicht, dass der Geschädigte zu Boden ging und ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Der Täter, der bereits zuvor auf dem Bürgerfest aggressiv aufgetreten sein soll, ergriff die Flucht und wird wie folgt beschrieben: Ca. 25 Jahre alt, ca. 170 groß, normale Statur, dunkelblondes Haar. Er hatte ein Fahrrad dabei. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Neutraubling unter Tel. 09401-9302-0 entgegen.

Mehr Polizeiberichte aus dem Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht