MyMz
Anzeige

Sport

Minigolfer trumpfen auf

Die Neutraublinger holen bei zwei Freundschaftsturnieren Spitzenplätze.

Punkteten in Bamberg: Steffen Ehrling, Corina Reinisch, Reiner Weinberger und Pasi Aho (von links) Foto: Angela Fuchs
Punkteten in Bamberg: Steffen Ehrling, Corina Reinisch, Reiner Weinberger und Pasi Aho (von links) Foto: Angela Fuchs

Neutraubling.Erneut standen mit dem 17. Funsportcup in Bamberg und dem 15. Baggerseecup in Ingolstadt zwei Freundschaftsturniere im Terminplan der Minigolfer. Somit teilten sich die Neutraublinger Minigolfer in zwei Gruppen. Corina Reinisch, Reiner Weinberger, Steffen Ehrlich und Pasi Aho starteten auf der schwierigen Filzgolfanlage in Bamberg, der Heimat ihres finnischen Clubkameraden Pasi Aho. Insgesamt 60 Teilnehmer kämpften um die Pokalränge.

Die Damenkategorie beherrschte Corina Reinisch, die mit hervorragenden 97 Schlägen in drei Durchgängen den Sieg einfuhr. Bei den Herren konnte Pasi Aho den siebten und Steffen Ehrlich bei seinem ersten Filzgolfturnier den elften Platz belegen. In der Seniorenklasse AK I erreichte Reiner Weinberger mit dem neunten Rang einen guten Mittelplatz. Bei elf teilnehmenden Mannschaften setzen sich die Neutraublinger auf Platz sieben.

Beim 15. Baggerseepokalturnier gingen Maria Spieleder, Hans Jürgen Egger, Max Märkl und Angela Fuchs ins Rennen. Hier starteten insgesamt 54 Teilnehmer auf der Miniaturgolfbahn in den Wettkampf. Insgesamt vier Durchgänge waren zu absolvieren. Das vierte Freundschaftsturnier in Folge beendet Maria Spieleder erneut mit Platz eins in der Kategorie Seniorinnen AK II.

In der Sonderwertung 70 plus belegt Angela Fuchs ebenfalls den ersten Platz. In der stark besetzten Seniorenklasse AK I konnte Hans Jürgen Egger Platz acht belegen. Ebenfalls Platz acht kann Max Märkl in der Seniorenklasse 70 plus erreichen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht