MyMz
Anzeige

Alteglofsheim

Minister besichtigt Wieskapelle

Nach zwei Jahren Restaurierung konnte 2019 die Wieskapelle wiedereröffnet werden.

Der bayerische Minister für Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler (4. v. r.), besuchte die restaurierte Wieskapelle in Alteglofsheim.  Foto: Wolfgang Voigt
Der bayerische Minister für Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler (4. v. r.), besuchte die restaurierte Wieskapelle in Alteglofsheim. Foto: Wolfgang Voigt

Alteglofsheim.Den Großteil der Kosten übernahm mit 164000 Euro der Freistaat Bayern. Im Gemeinderat hatte sich Albert Allkofer für die Kapellenrenovierung starkgemacht. „Sie ist ein Stück Heimat“, sagte er. Jetzt hat Bernd Sibler, der bayerische Minister für Wissenschaft und Kunst, die Kapelle besichtigt. Den Anstoß zur Restaurierung der Kapelle hatte die CSU zusammen mit der Frauenunion gegeben. Bei etlichen Aktionen sammelte die Partei knapp 8000 Euro an Spenden für die Restaurierung.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht