MyMz
Anzeige

Diesenbach

OGV Diesenbach ehrte langjährige Mitglieder

Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Diesenbach stand die Ehrung langjähriger Mitglieder.
Geipel Sieglinde

Die geehrten Mitglieder des OGV Diesenbach  Foto: Sieglinde GEipel
Die geehrten Mitglieder des OGV Diesenbach Foto: Sieglinde GEipel

Diesenbach.Vorsitzende Gabriele Pisch informierte über die Vorhaben im neuen Jahr. Die Ruhebänke sollen wieder renoviert und die Vogelnistkästen gereinigt und erneuert sowie die Streuobstwiese gehegt und gepflegt werden. Ein Thema lag Pisch besonders am Herzen: Es sei sehr ärgerlich, dass manche Hundebesitzer die Streuobstwiese als Hundetoilette nutzen.

Auch in diesem Jahr finden wieder verschiedene Veranstaltungen und Aktionen statt. So bietet Brigitte Stoll am Samstag, 18. April um 14 Uhr einen Weidenflechtkurs an. Die Gebühr beträgt 30 Euro, Anmeldung ist ab sofort möglich. Am Sonntag, 17. Mai, hoffen die Gartenfreunde auf gutes Wanderwetter, es geht zum Riesensprung bei Drackenstein. Der Vereinsausflug führt am 24. Juni nach Coburg. Am 7. Mai werden die Grundschüler zum „Gesunden Pausenbrot“ eingeladen und am 24. Oktober findet das Kürbisschnitzen in der Grundschule statt.

Pisch erläuterte, dass es bisher üblich war, das Mitglieder nach ihrem 80. Geburtstag beitragsfrei gestellt wurden. Dies sei leider nicht mehr möglich, da die Anzahl der 80-Jährigen Ende des Jahres bei 51 Mitgliedern liege. Alle, die bis jetzt beitragsfrei waren, sollen es auch weiterhin sein, doch ab 2020 müsse leider der Jahresbeitrag von zehn Euro erhoben werden.

Für ihre Treue wurden geehrt: Für 15 Jahre Alois Franz und Albert Leiterer; 25 Jahre: Heribert Bleier, Renate Dechant und Renate Hupfloher; 40 Jahre: Franziska Graf, Beate Hierl, Maria Maier und Johann Schindler; 50 Jahre: Josef Kast und Helmut Wohlfeld.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht