MyMz
Anzeige

Einsatz

Polizei schnappt Fahrraddieb

Der 17-Jährige floh auf einem gestohlenen Fahrrad vor den Polizisten. Aber die waren zu Fuß schneller und holten ihn vom Rad.

Ein 17-jähriger Fahrraddieb versuchte in Neutraubling vor der Polizei zu fliehen. Symbolfoto: Rehder/dpa
Ein 17-jähriger Fahrraddieb versuchte in Neutraubling vor der Polizei zu fliehen. Symbolfoto: Rehder/dpa

Neutraubling.Am Samstagabend, gegen 20.30 Uhr, wollte eine Polizeistreife einen 17-jährigen Radfahrer in der Hans-Herget-Straße in Neutraubling zu einer Kontrolle anhalten. Der Radfahrer bog in einen Fußweg ein, um sich der Kontrolle zu entziehen. Er konnte jedoch zu Fuß eingeholt und zu Boden gebracht werden.

Das mitgeführte Fahrrad hatte sich der 17-Jährige angeblich von einem Bekannten ausgeliehen, zu dem er jedoch keine näheren Angaben machen konnte. Das Fahrrad, Marke Cannondale, Typ Crossbike, Farbe schwarz/grün, Reifengröße 28 Zoll, 27-Gang Shimano-Schaltung, wurde sichergestellt.

Das sichergestellte Fahrrad konnte bisher noch keinem Fahrraddiebstahl zugeordnet werden. Hinweise zum rechtmäßigen Eigentümer nimmt die Polizeiinspektion Neutraubling unter Telefon (0 94 01) 93 02-0 entgegen.

Weitere Nachrichten aus Regensburg lesen Sie hier.

Weitere Polizeimeldungen aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht