MyMz
Anzeige

Polizei stellt Fahrraddieb

Bei einer Kontrolle in Zeitlarn erwischen Beamte einen 30-Jährigen. Auch eine Bekannte von ihm gerät in Verdacht.

Symbolfoto: Sperger
Symbolfoto: Sperger

Zeitlarn.Polizisten der Zivilen Einsatzgruppe aus Regensburg haben bei einer Kontrolle am Montagnachmittag einen Zeitlarner mit einem gestohlenen Fahrrad erwischt – und gleichzeitig eine Bekannte von ihm mit einem wohl ebenfalls geklauten Rad angetroffen.

Die Frau kam während der Kontrolle dazu. Da sich auch hinsichtlich des von ihr genutzten Fahrrads Zweifel an den Eigentumsverhältnissen ergaben, stellte die Polizei auch dieses sicher. Der Mann sieht sich nun mit einem Strafverfahren konfrontiert, da das von ihm genutzte Rad im Jahr 2018 in Regensburg als gestohlen gemeldet wurde. Die Ermittlungen zur Herkunft des zweiten Rades dauern an. In beiden Fällen hat die Polizeiinspektion Regenstauf die weiteren Ermittlungen übernommen.

Weitere Polizeimeldungen aus Stadt und Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht