MyMz
Anzeige

Rudi Neumann gewinnt das Finalschießen

Nach dem Freundschaftsschießen im September in Neumühle trugen die Auflageschützen der SG Neumühle (Gau Amberg/OSB) und der SG Almenrausch Diesenbach (Regentalgau/BSSB) am vergangenen Samstag wieder ein Freundschaftsschießen aus.

SG Neumühle und SG Almenrausch Diesenbach trugen ein Freundschaftsschießen aus. Foto: Domanits
SG Neumühle und SG Almenrausch Diesenbach trugen ein Freundschaftsschießen aus. Foto: Domanits

Regenstauf.In Diesenbach-Fronau schossen sie mit Luft- und Kleinkaliber-Gewehr 50 Meter aus. An elektronischen Ständen wurden je 30 Schuss auf Zehntelringwertung abgegeben, wobei für das Mannschaftsergebnis bei Luftgewehr und bei Kleinkaliber die jeweils sechs besten Schützen jedes Vereins gewertet wurden. Dieses Mal gewannen die Almenrausch- Schützen, sowohl bei Luftgewehr mit 1887,8 zu 1865,3 Ringen als auch bei Kleinkaliber mit 1806,5 zu 1790,6 Ringen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht