MyMz
Anzeige

Interview

Smartphones als Schutzschild

Nils Ellebrecht forscht zu Notfallsituationen und Rettungsorganisationen. Im Interview erklärt er, warum Menschen gaffen.

Nils Ellebrecht. Foto: Ellebrecht
Nils Ellebrecht. Foto: Ellebrecht

Können Sie erklären, warum manche so gerne zusehen, wenn es anderen schlecht geht?

Das ist keine Schadenfreude, Schaulustige ergötzen sich nicht am Leid anderer. Sie sind von dem Ungewöhnlichem fasziniert und bleiben deshalb stehen. Und die meisten Zuschauer sind auch keine Schaulustigen.

Sondern?

Sie bleiben untätig, weil sie nicht wissen, was zu tun ist, weil sie überfordert sind und Angst haben, Fehler zu machen. Mit dem Begriff Gaffer muss man deswegen vorsichtig umgehen.

Viele blicken heutzutage durch ihr Smartphone auf das Schreckliche, sie wollen das Geschehen festhalten.

Es ist kulturelle Routine geworden, besondere Ereignisse per Smartphone festzuhalten. Wir können unsere Erlebnisse anderen dann scheinbar so zeigen, wie wir sie gesehen haben. Zudem distanziert uns der Blick durch das Smartphone vom Ereignis. Der Unfall findet auf dem Bildschirm statt, eben wie im Fernsehen – und nicht direkt vor uns. Wir müssen noch lernen, mit Smartphones verantwortlich umzugehen und die Schamgrenzen anderer nicht zu verletzen.

Der Bundesrat berät am Freitag darüber, dass Gaffer und Schaulustige, die Retter behindern, mit einer hohen Strafe und Fahrverbot bestraft werden sollen. Wir beurteilen Sie diese Idee?

Es ist sehr einfach, sich über die Figur des Gaffers zu empören. Jeder, der das tut, bewegt sich auf sicherem Boden und kann mit Zustimmung rechnen. Auch die Politik kann mit Zustimmung, also mit Wählerstimmen rechnen, wenn sie Schaulustige strenger sanktioniert, wobei ja nicht die Schaulust unter Strafe gestellt wird, sondern die Behinderung der Rettung. Ich denke, dass es sinnvoller wäre, solche Personen zu einem Erste-Hilfe-Kurs zu verpflichten. Den Straftatbestand der unterlassenen Hilfeleistung gibt es ja bereits.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht