MyMz
Anzeige

Musik

Spielmannszug ehrte Mitglieder

Im Rahmen einer Feierstunde wurden die langjährigen Mitglieder des Spielmannzuges Regendorfg ausgezeichnet.
Von Martina Neu

Die geehrten Mitglieder mit Franz Kröninger (links) und Reinhard Ühlin (rechts) Foto: Neu
Die geehrten Mitglieder mit Franz Kröninger (links) und Reinhard Ühlin (rechts) Foto: Neu

REGENDORF. Im Rahmen einer Feierstunde wurden die langjährigen Mitglieder des Spielmannzuges Regendorf, einer Abteilung der Feuerwehr, für ihren Einsatz beim Fanfarenzug ausgezeichnet. Seit 40 Jahren werden in dem Zeitlarner Ortsteil die Kinder behutsam an die Musik herangeführt und zum Lernen eines Instrumentes motiviert, so Reinhard Ühlin, Abteilungsleiter des Spielmannszuges.

Ausgebildet werden die Musiker in der musikalischen Früherziehung, der Grundbildung, der Trommelausbildung und der Gitarrenausbildung. Bei der Gründung am 11. November 1978 waren 20 Mitglieder dabei, heute sind es 102 Mitglieder. All die Jahre aktiv waren die geehrten Mitglieder, die für ihre langjährige Treue ausgezeichnet wurden. Seit 40 Jahre gestalten Petra Semmelmann, Sigrid Fleischmann, Sabine Pritschet, Evi Birner, Wolfgang Speth, Reinhard Ühlin und Martina Robold aktiv den Spielmannszug mit. Yvonne Ühlin ist seit 25 Jahren mit dabei und Yvonne Fischer seit 20 Jahren. David Fleischmann ist seit 15 Jahren beim Spielmannszug und seit zehn Jahren sind Christina Wolf, Veronika Robold, Verena Birner, Corinna Wolf, Julia Bruhn und Rebecca Potschak aktiv.

Bürgermeister Franz Kröninger zollte den Musikern großen Respekt, dass die Musik in seiner Gemeinde nicht zu kurz kommt. Nach der Ehrung ließ man den Abend bei vielen Erinnerungen ausklingen. (lmn)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht