MyMz
Anzeige

Wörth

Sunnseitn Muse erntet viel Beifall

Die Sunnseitn Muse gab im Wörther Bürgersaal ein beeindruckendes Konzert.

Die Sunnseitn Muse spielte im Bürgersaal Wörth.  Foto: Theresia Luft
Die Sunnseitn Muse spielte im Bürgersaal Wörth. Foto: Theresia Luft

Wörth.Unter dem Motto „Bayerischer Muse & Gaudi Eintopf“ brachten sie traditionelle Musik zu Gehör. Vom ersten Augenblick an merkte man, die vier – eine Dame und drei Herren – machen Musik mit dem Herzen. Sie lieben es, mit ihren eigenen Texten und Interpretationen der bayrischen Musik ihrem Publikum einen kurzweiligen Nachmittag zu gestalten.

Das Quartett mit Sonja Kreiml, Herbert Schlecht, Richard Ottl und Albert Herlinger brachte teils nachdenklich, teils heiter und lustig Stimmung in den Bürgersaal. Ihre selbst komponierten Texte umrissen die ganze Bandbreite des Lebens. Die Palette reichte vom Thermomix über die Liebe bis zur Hymne an das Kamerun-Schaf. Zu Letzterem setzten die vier sogar die passenden Schafmützen auf. Auch die Geschichte, wie der Hobby-Agrarier und Hobby-Angler Herbert zu seinen Kamerun-Schafen kam, trug zu dem amüsanten Nachmittag bei. Ein Sepplhut und ein überdimensionaler Kochlöffel gehörten ebenfalls zu den Accessoires, die die Lieder perfekt inszenierten. Die urige Musik, die zu Herzen ging und auch zum Nachdenken animierte, sorgte für eine besondere Stimmung. Es wurde kräftig geklatscht und die Gäste sangen gerne beim Refrain mit.

Selbstverständlich waren die vier in Tracht beziehungsweise Dirndl gekleidet – und sie hatten ein außergewöhnliches Bühnenbild. Da gab es das Foto eines alten Holz-Küchenherds oder einen Plüsch-Papagei in Lederhosen und die Schafe Bärbel und Wille. Dazu hatten die vier kurze Geschichten oder Witze parat. So träumten sie von einen riesengroßen Spaghetti-Eis und hatten dazu gleich die Eisbecher in der Hand. Am Ende gab es reichlich Applaus und die Zugabe-Rufe waren eindeutig. Da ließ sich die Sunnseitn Muse nicht lange bitten ... (llt)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht