MyMz
Anzeige

Lappersdorf/Hainsacker

Tag der offenen Tür in der Pfarrbücherei Hainsacker

Der Tag der offenen Tür in der Pfarrbücherei Hainsacker aus Anlass der Übernahme der neurenovierten Räume war ein voller Erfolg.
Josef Dummer

Bei der Veranstaltung gab es ein breit gefechertes Angebot für die Besucher. Im Eine-Welt-Laden war für das leibliche Wohl gesorgt. Foto: Josef Dummer
Bei der Veranstaltung gab es ein breit gefechertes Angebot für die Besucher. Im Eine-Welt-Laden war für das leibliche Wohl gesorgt. Foto: Josef Dummer

Lappersdorf.Es kamen über 140 Besucher, darunter viele Familien mit kleinen Kindern, die besonders die Großzügigkeit der Räume und das neue Angebot an verschiedenen Sitzecken bewunderten. Sie staunten ebenso über das große und vielfältige Angebot mit rund 250 Neuanschaffungen bei den Büchern allein jetzt im Herbst, und lobten deren Aktualität. Ebenfalls neu im Sortiment sind nach Angaben der Bücherei-Leiterin Anette Wolf knapp 30 „Tonies“ zum Anhören für Kinder auf der sogenannten „Tonie-Box“, einer Art DVD-Player.

Auch die Buchvorstellungen durch die Büchereimitarbeiterinnen sowie das Erzähltheater fanden großen Zuspruch, genauso wie eine große Tombola. Der Eine-Welt-Laden, der ebenso in den Räumen der Bücherei untergebracht ist, hatte ebenfalls geöffnet und die bewirtete Besucher mit Kaffee und Plätzchen. Besonders lohnenswert sei es gewesen, dass die Bücherei an diesem Tag der offenen Tür auch neue Leser gewinnen konnte, freute sich die Leiterin mit ihrem Kompagnon Michael Röckl. Am 14. Dezember steht der nächste Termin an, wenn von 9.30 bis 12.30 Uhr die Bücherei eine Betreuung für Kinder von vier bis sieben Jahren anbietet. Infos und Anmeldung per E-Mail an buecherei-hainsacker@web.de. Am 31. Januar ist zudem um 20 Uhr ein Filmabend geplant. (ldk)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht