MyMz
Anzeige

Um Leben des Mitschülers gekämpft

Unfall Wasserwachtler Manuel Gödel holte einen Bewusstlosen aus dem Guggi. Der Verunglückte starb im Krankenhaus.
Von michael jaumann, MZ

Manuel Gödel kämpfte am Guggi um das Leben seines Mitschülers. Foto: Jaumann

Neutraubling. Die Stimmung mag ein wenig gedämpft sein, sonst deutet am Donnerstag am Strand des Guggenberger Sees nichts darauf hin, dass der 17-Jährige Manuel Gödel wenige Meter entfernt um das Leben eines Mitschüler gekämpft hat – ein Kampf, den die Ärzte am Donnerstagmorgen im Krankenhaus aufgeben mussten.

Gefasst berichtet der Gymnasiast von dem Geschehen am Dienstag, an dem er sich wie derzeit jeden Nachmittag am Strand der Cantina aufhielt, Plötzlich seien Freunde und Bekannte angelaufen gekommen, die wussten, dass er aktiver Wasserwachtler ist und berichteten aufgeregt von einem Schwimmer, der plötzlich untergetaucht sei. Zusammen mit zehn, 15 Leuten hechtete Manuel ins Wasser und tauchte nach dem Vermissten. Als sie ihn entdeckten, holte er ihn im Rettungsgriff aus dem See und zog ihn auf den Steg.

Bei dem Leblosen handelte es sich um einen Mitschüler, wie er ein 17-Jähriger aus der Q11, den er vom Sehen kannte. Manuel prüfte sofort die Vitalfunktionen: Kein Puls mehr zu spüren, kein Atemhauch drang an sein Ohr. Mit einem Helfer machte er sich sofort an die Wiederbelebung: 30 Mal fest aus dem Rücken heraus auf die Brust des Opfers drücken, dann zwei Mal beatmen, dann wieder Druck auf die Brust ausüben. Die Helfer wechselten sich bei der anstrengenden Tätigkeit ab, ohne sichtbare Lebenszeichen hervorzurufen. Irgendwann kamen schließlich die Notärzte und Manuel machte Platz.

Zehn Jahre ist Manuel schon bei der Wasserwacht, einmal die Woche hat er Training – einen Ernstfall hatte er aber noch nie. Dass er das Wissen, das er wöchentlich paukt, so automatisch abrufen kann, das hat ihn erstaunt. Einen Notfallseelsorger, der noch am Unfallort Rettern und Freunden Beistand bot, hat er nicht gebraucht, sagt er. „Ich mache das ja, damit ich im Ernstfall helfen kann.“

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht