MyMz
Anzeige

Kriminalität

Verkehrspolizei vollstreckt Haftbefehle

Die Beamten erwischten auf der A 3 bei Sinzing einen wegen Verkehrsstraftaten Gesuchten. Er zahlte die Geldstrafen.

Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa
Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa

Sinzing.Eine Streife der Verkehrspolizei Regensburg hat am frühen Dienstagmorgen auf der A 3 bei Sinzing einen wegen zweier Verkehrsstraftaten gesuchten 27-Jährigen erwischt. Nachdem der Mann die beiden ausstehenden Geldstrafen in Höhe von insgesamt knapp 1250 Euro aufbringen konnte, blieb ihm die Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt erspart und er konnte seine Reise fortsetzen.

Der 27-Jährige war dem Bericht der Verkehrspolizei zufolge gegen 6.15 Uhr in Richtung Passau unterwegs. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass gegen den 27-Jährigen ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Kleve sowie ein weiterer Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Heidelberg vorlag. In beiden Fällen fußen die Haftbefehle auf nicht bezahlte Geldstrafen, die gegen ihn wegen Verkehrsstraftaten verhängt wurden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht