MyMz
Anzeige

Verkehr

Vollsperrung auf der A 3 ist aufgehoben

Autobahn war zwischen Autobahnkreuz Regensburg und Rosenhof gesperrt. Nun wird die Fahrbahn planmäßig wieder freigegeben.

Die A 3 ist von Samstag, 20.30 Uhr bis Sonntag, circa 16 Uhr gesperrt. Dort werden zwei Brücken abgerissen. Foto: Alexander Auer
Die A 3 ist von Samstag, 20.30 Uhr bis Sonntag, circa 16 Uhr gesperrt. Dort werden zwei Brücken abgerissen. Foto: Alexander Auer

Regensburg.Die Vollsperrung auf der A3 ist wieder aufgehoben: Das bestätigte die Verkehrspolizei auf Nachfrage der Mittelbayerischen. Es sei alles nach Plan gelaufen, sagt ein Sprecher. Auch die Abrissarbeiten seien „reibungslos“ vonstatten gegangen.

„Pünktlich um 16 Uhr wird die Verkehrsfreigabe durchgeführt“, sagt der Sprecher. Bis alle Schilder und Abgrenzungen abgebaut sind, würden etwa 45 bis 60 Minuten vergehen. Spätestens um 17 Uhr sollte die A 3 aber wieder von allen Seiten befahrbar sein.

A 3: Zwei Brücken abgerissen

Die A 3 war zwischen dem Autobahnkreuz Regensburg und der Anschlussstelle Rosenhof in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Autofahrer konnten an den Anschlussstellen Regensburg-Universität, Regensburg-Burgweinting, Regensburg-Ost und Neutraubling weder auf- noch abfahren. Die Sperrung galt nach Angaben der Autobahndirektion Südbayern von Samstagabend, 18. Januar, 20.30 Uhr bis Sonntagnachmittag, 19. Januar, 16.00 Uhr.

Ein Video vom Brückenabriss sehen Sie hier:

Spektakuläre Bilder vom Brückenabriss auf der A3

Grund der Sperrung waren die Abbrüche der Brücke Augsburger Straße zwischen Pentling und Regensburg und der Brücke Walhallastraße zwischen Neutraubling und Barbing. Bis zum Jahresende werden beide Brücken neu errichtet – mit ausreichend Platz für den Ausbau der A 3, teilt die Direktion mit.

A3: Längste Vollsperrung seit Baubeginn

Insgesamt werden für den sechsstreifigen Ausbau der A 3 zwischen dem Autobahnkreuz Regensburg und der Anschlussstelle Rosenhof 16 Brückenbauwerke erneuert.

Hier sehen Sie, was in der Nacht passiert ist:

Der Brückenabriss bei der A 3

Diese Vollsperrung war mit rund 15 Kilometer Länge deutlich länger als die bisherigen ausbaubedingten Vollsperrungen der A 3 in den vergangenen beiden Baujahren und schloss Teile des Autobahnkreuzes Regensburg mit ein. (am)

Verkehr

A3: Sperrung und neue Verkehrsführung

Erneut werden zwei Brücken abgerissen. Die Vollsperrung zwischen Regensburg und Rosenhof dauert ganze 22 Stunden.

Weiterführende Links aus Regensburg:

Weitere Nachrichten und Berichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Die wichtigsten Informationen direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und ihrem Messenger bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht